Skip to main content

Mini-PC Windows 7/10 Edition

(4.5 / 5 bei 192 Stimmen)
Hersteller
Typ
ProzessorQuadcore 4x 1,5 GHz
Arbeitsspeicher8 GB
Festplatte / SSD240GB SSD
Größe20 x 6.8 x 28,4cm

Die wichtigsten Produktdaten in der Übersicht: 

– QuadCore mit 1,5 GHz
– Größe: 20 x 6.8 x 28,4cm
– eingebaute 240 GB SSD-Festplatte
– integrierter RAM von 8 GB
– On-Board Grafikchip
– Anschlüsse: 2x USB 2.0, 2x USB 3.0, DVD, Klinke


Mini-PC Windows 7/10 Edition- Meinungen aus anderen Tests:

Der Mini Computer vom Hersteller MegaComputerWorld war schon häufiger in Mini PC Tests. Wie der Name Mini PV schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei nicht um einen typischen Desktop-Rechner, sondern viel mehr um eine miniturisierte Alternative dessen. Üblicherweise verbrauchen diese weniger Strom, sind durch aktuelle Komponenten deutlich leistungsstärker als der in die Jahre gekommende Home-PC und sind durch die kompakte Bauweise weit weniger auffällig als ihre großen Pendants. Mehr Informationen zu Mini PCs findest Du in unserem Ratgeber Mini PC hier. Die allerwichtigste Frage, die vor jedem Test zu stellen ist, sollte folgende sein:

Bitte beachte, dass wir dieses Produkt nicht selbst getestet haben, sondern uns hier lediglich auf die Herstellerangaben, die Meinungen von Experten und die Stimmen der zahlreichen Kunden verlassen.

 

<div class=“kategorien“>Bitte beachte, dass wir dieses Produkt nicht selbst getestet haben, sondern uns hier lediglich auf die Herstellerangaben, die Meinungen von Experten und die Stimmen der zahlreichen Kunden verlassen.</div>

 

Wofür ist dieser Miniatur Computer denn gedacht?

Bevor wir beurteilen können, ob ein Gerät gut oder nicht so gut abschneidet müssen wir zunächst eroieren, wofür dieser denn eigesetzt werden soll. Schließlich müssen ersteinmal ähnliche Mini PCs identifiziert werden, sodass wir durch Relationen zu einer Wertung kommen können. Folgende Anwendungsgebiete kommen für das Gerät in Betracht:

  • Im Allgemeinen sind Miniatur Rechner für Büroanwendungen sehr gut geeignet. Etwa lassen sich super direkt an den Monitor im Konferenzraum montieren oder stören an den einzelnen Arbeitsplätzen nicht. Da diese aufgrund der Passivkühlung komplett lautlos sind, steht dem konzentrierten Arbeiten nichts mehr im Wege.
  • Eine weitere Anwendung könnte auch das heimische Kino-System sein, auch lässt sich so der heimische Rechner eigentlich abschaffen. Neben aktuellen Produkten auf diesem Bereich wie zum Beispiel dem Amazon Fire TV Stick besteht immer noch ein Bedarf für einen vollständigen Rechner mit dem sich vollständig auf das Internet oder auf verschiedene Programme zugreifen lässt. Schließlich ist aber ein solcher Stick für den Fernseher sehr limitiert in der Zahl der unterstützen Programme und verschiedene Fernsehsender nutzen diese Schnittstellen nicht für ihre Sendungen. Auch kann ein Mini PC für ihre Heimkinoanlage eine wahre Ergänzung sein, da diese einen CD-/DVD-Laufwerk bieten.
  • Auch Computerspiele können etwas von Mini PCs haben. Wobei Games ganz andere Anforderungen an die Leistung stellen. Deshalb betrachten wir diese speziellen Geräte gesondert in der Kategorie Gaming Mini PC.

 

Mini-PC Windows 7/10 Edition im Komponentencheck

Wie bei den anderen Geräten unseres Mini PC Tests checken wir die Komponenten einzeln, dabei gehen wir genauer auf die Einzelteile und das Betriebsystem ein. Insbsondere betrachten wir die CPU, die Grafikkarte, das Betriebsystem, das CD- und DVD-Laufwerk, die verschiedenen Anschlüsse und die verbaute Fesplatte ein.


CD- / DVD-Laufwerk

Im Gegensatz zu (fast) allen anderen kleinen Rechnern, bietet dieser Artikel auch gleich ein CD/DVD-Laufwerk und ist daher extrem gut für die breite Masse geeignet. Zwar ist Ära von optischen Laufwerken (beinahe) vorüber. Allerdings kann dieses integrierte Laufwerk doch nützlich sein. Zum Einen gibt es dann auch in Zeiten von Amazon Prime, Netflix & co doch auch noch gute alte DVDs und zum Anderen ist ein CD-Laufwerk bei der Installation des Betriebssystems sehr praktisch. Alternativ ist dies zwar auch über einen USB-Stick oder mithilfe eines externen CD-Laufwerks (über USB) möglich, jedoch ist dies anspruchsvoller oder das passende Material fehlt. Denn seien wir mal ehrlich, außer uns hat wohl niemand ein USB-Laufwerk zuhause 😉


Das Betriebssystem

Besonders komfortable ist auch, dass die Windows 7 Version, die dem Gerät ja beiliegt direkt schon installiert wurde. Natürlich ist ein Upgrade zum neuen Betriebssystem von Microsoft Windows 10 jederzeit möglich, hier werden günstig entsprechende Lizenzen angeboten.


Die Festplatte / SSD

Durch die SSD Festplatte ist das Gerät im Vergleich zu älteren Maschinen (mit HDD Festplatten) super schnell. Das System ist bereits nach rund 20 Sekunden komplett hochgefahren!

Ein weiterer positiver Aspekt ist der von uns mit sehr gut bewertete Stromverbrauch. Die Energiebilanz ist wirklich unschlagbar, die CPU verbraucht mit 6 Watt nur ein einer herkömmlichen Glühbirne!

 

Also nochmal alles zusammengefasst:

– absolut lautlos, durch Passivkühlung
– sehr gute Energiebilanz
– Windows 7 bereits vorinstalliert (wobei ein Update auf Windows 10 möglich ist)
– winzige Größe
– schnelles Starten und Arbeiten dank SSD-Festplatte

Fazit:

Dieser Miniatur Computer ist ein echtes Kraftpaket. So lange Sie im Bereich Grafik keine größeren Ansprüche haben, sind Sie hiermit perfekt beraten! Gerade auch durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis konnte uns das Gerät von MegaComputerWelt voll überzeugen!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*